Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Da der gealterte Fürst Basil jemanden braucht, der seiner Angebeteten, der gefeierten jungen Sängerin Angèle, zu Adel verhilft, kann der Graf von Luxemburg mit einer befristeten Ehe viel Geld verdienen. Doch was, wenn sich Sängerin und Graf ineinander verlieben? Lehár fand die passenden Melodien dafür!

Der Graf von Luxemburg