Was liegt näher, als Ballettensembles zu einer festlichen Gala in den Schlosshof einzuladen, da doch das Ballett aus höfischen Vergnügungen hervorgegangen ist? Zur thüringischen Kulturlandschaft gehören heute nicht nur zahlreiche Schlösser, sondern als besonderer Stolz auch drei professionelle Ballettensembles.
Ballett TN LOS!, die 12-köpfige Ballettcompagnie des Theaters Nordhausen, bittet anlässlich der Thüringer Schlossfestspiele 2016 zu einem ersten gemeinsamen Auftritt in den Hof des Schlosses Sondershausen. Die Thüringer Ballette demonstrieren mit dieser gemeinsamen Gala eine kostbare Vielfalt in ihrem Bundesland. Das Thüringer Staatsballett, wie sich die Compagnie von Theater & Philharmonie Thüringen Gera/Altenburg seit 2013 nennen darf, das Ballett Eisenach und das Ballett TN LOS! werden mit feudaler Unterhaltung den Nerv des 21. Jahrhunderts treffen.

Mit dem Thüringer Staatsballett,  Semperoper Ballett Dresden, Ballett Rossa der Oper Halle,  Ballett TN LOS!

Sternstunden. Die Thüringer Ballettgala

  • Mi 21.06.2017 20.00 Uhr Schloss Sondershausen, Schlosshof

Termine